Ihr Warenkorb ist noch leer!

DETAILS



PRODUKTDETAILS



Ein Portemonnaie mit Klassiker-Potential. Die Geldbörse aus der Serie Offenbach ist zeitlos elegant. Dieser Eindruck wird durch den Gebrauch von feinstem Spazzolato Rindsleder verstärkt. Die großzügige Aufteilung lässt das Portemonnaie zu einem wertvollen Begleiter im Alltag werden. Wichtige Belege, Karten und Geld finden ausreichend Platz. Ein rundum gelungenes Accessoire mit Stil und starkem Ausdruck.

 

  • verschließbar mit Überschlag und Druckknopf
  • geteiltes Scheinfach mit vier zusätzlichen Kartenfächern
  • glattes Rindsleder Spazzolato
  • zwölf Kartenfächer, vier Steckfächer und drei große Steckfächer
  • zwei Scheinfächer sowie ein Münzfach, verschließbar mit Reißverschluss

 

Farbe

 

  • Ozean

 

Maße

 

  • Höhe: ca. 9,5 cm
  • Breite: ca. 19 cm
  • Tiefe: ca. 2,5 cm

 



Über die Marke PICARD

 

Picard wurde 1928 von dem Feintäschner Martin Picard und seinen Söhnen Edmund und Alois Picard gegründet. Die erste Musterkollektion transportierte Edmund Picard noch mit seinem Fahrrad um die in Handarbeit hergestellten Taschen zu präsentieren. Dies war der Beginn des Erfolges der Taschenmarke. Heute präsentiert Picard viermal im Jahr seine neuen Kollektionen und ist ein weltweit erfolgreiches Unternehmen.